Schmuck für Hochsensible

Citrin-Epidot

Bestimmte Edelsteine können mit ihrer feinen Schwingung gerade für Hochsensible wohltuend und hilfreich sein und die Belastungen der Hochsensibilität reduzieren.
Da sind z.B. die Edelsteine Citrin, Amethyst und Prehnit, die ein bewusstes Erkennen der Wahrnehmungen fördern und somit die Verarbeitung der Informationen besser bewältigen lassen.
Lepidolith, Schörl, Türkis sind gute Steine, um sich besser abgrenzen und schützen zu können.

Was ist Hochsensiblität?

Galerie